Kulturpaten Dresden

Dresdens Kulturszene lebt von der Vielfalt ihrer Ideen. Oftmals scheitern gute künstlerische Konzepte allerdings, bevor sie in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden können. Hier setzt das Konzept der KULTURPATEN DRESDEN an: Damit aus den kreativen Ideen künstlerische Realität wird, unterstützen kulturbegeisterte Unternehmen und Freiberufler der Kreativwirtschaft Dresdner Künstler, Ausstellungsräume und Kulturbetriebe bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Projekte.

Die Paten helfen mit ihrem Wissen, ihren Ressourcen und ihren Kontakten vor allem praktisch. Konkrete Sach- und Dienstleistungen stehen bei den jeweils projektbezogenen Patenschaften im Mittelpunkt des Engagements. Gerade junge Künstler und Kulturschaffende profitieren von dieser Zusammenarbeit. Gleichzeitig erhalten die Paten Einblicke in die Dresdner Kulturlandschaft. Dieser kreative Erfahrungsaustausch setzt neue Impulse frei und gibt dem kulturellen Engagement des Unternehmens öffentlichkeitswirksam ein Gesicht

www.kulturpaten-dresden.de

Ausstellungsansicht der Installation „U.S.S. Plasma 8105“ von Diana Wehmeier - Foto: Baldauf & Baldauf