06.09.2018 16:05

Vortragsreihe Impuls Dresden mit Michael Schindhelm am 27.9.2018

Michael Schindhelm

Die Stiftung Kunst & Musik für Dresden lädt herzlich ein zum:

Vortrag von Michael Schindhelm, Kurator der Dresdner Kulturhauptstadtbewerbung 2025

am Donnerstag, den 27. September um 19 Uhr                 

in das CRTD / DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden,

Fetscherstraße 105, 01307 Dresden

Der Vortrag steht unter dem Titel "WELT EUROPA DRESDEN" und findet in der Reihe "Impuls Dresden" der Stiftung Kunst & Musik für Dresden in Kooperation mit Dresdner Zentrum für Wissenschaft und Kunste.V. statt. Er ist eingebettet in die Finissage der Ausstellung REALTIME mit einer Live-Performance der go plastic company.

Michael Schindhelm bereitet seit März 2018 das Bewerbungskonzept Dresdens als Kulturhauptstadt Europas 2025 vor. Der 1960 geborene Kulturmanager, Autor und Filmemacher war Generaldirektor der Berliner Opernstiftung, Intendant des Theater Basel und Gründungsdirektor der Dubai Culture & Arts Authority 2001. Seit Sommer 2009 ist Schindhelm offiziell als Kulturberater für öffentliche Einrichtungen tätig.Sein Ziel ist es, Dresden als Labor für einen neuen Kulturbegriff zu definieren. An diesem Abend wird er zudem erste Ideen und Pläne zum Bewerbungskonzept für Dresden als Kulturhauptstadt 2025 präsentieren. Im Anschluss an den Vortrag wird es Gelegenheit geben, bei einem lockeren Empfang miteinander ins Gespräch zu kommen.

Die Stiftung Kunst & Musik für Dresden möchte mit ihrer Vortragsreihe den Dialog und die Vernetzung zur zeitgenössischen Kunst und kulturellen Entwicklung in Dresden anregen.

Der Vortrag ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Zurück zur Übersicht